OFC FRAUEN GEWINNEN EINLAGESPIEL MIT 2:0

Beim Einlagespiel der Offenbacher Hallenstadtmeisterschaft bezwangen die OFC Frauen die TSG 51 Frankfurt mit 2:0.

Torschützinnen waren Nora Rechenbach und Adelina Zekaj.

Auch die U11 und die U19 des OFC waren erfolgreich und gewannen die Hallenstadtmeisterschaften 2018.
Die OFC Frauen gratulieren beiden Teams!

“Es ist wichtig eine solche Möglichkeit zu erhalten, um den Frauenfussball zu präsentieren”, betonte die Sportliche Leiterin Tamara Richter. “Wir bedanken uns bei der Stadt Offenbach und dem RING CENTER für die Einladung zu diesem Spiel in der ESO- Sportfabrik! Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis für die Spielerinnen vor dieser tollen Kulisse zu spielen.”

Das Einlagespiel und ein Interview mit Spielerin und U10 Trainerin Tamara Repp Tamara Mo findet ihr bei www.OffenbachTV.net.